Rolfingworkshop 30.11.2013

Tine zeigt uns die Behandlungstechniken
Tine zeigt uns die Behandlungstechniken
Im Anschluss an den Rolfingkurs mit Jim im Mai kam bei den TAPO-Mitgliedern der Wunsch nach einem Einführungskurs über das Rolfing im Allgemeinen auf. TineKnabe, die den Pferdekurs mitorganisiert hatte, hat sich zur Durchführung von diesem Pilotprojekt bereit erklärt. 
Ein großes Glück für uns, denn dieser Tag war eine wunderbare Bereicherung in jeglicher Hinsicht. 
Henni stellte ihre Praxisräumlichkeiten zur Verfügung und somit konnten wir den Workshop wunderbar mit unseren regelmäßigen TAPO-Treffen verbinden. 
Ergänzt und bereichert wurde unser Kreis durch vier Kolleginnen, die auch schon im Mai mit von der Partie waren. 

Am Ende dieses Tages waren wir nicht nur alle deutlich aufgeklärter über diese Form der manuellen Therapie, sondern auch deutlich beschwerdefreier. Wir waren uns alle einig. Dieser wunderbare Workshop muss eine Fortsetzung finden....